Depoteröffnung Essen | GLS-Karriere

Bereit für einen Neuanfang?

Wir suchen Sie zur Verstärkung an unserem neuen Standort in Essen

Die Logistikbranche befindet sich auf Wachstumskurs und wir wachsen mit. Um unsere Vision Wirklichkeit werden zu lassen, benötigen wir Sie! Sind Sie bereit für einen Neuanfang? In Essen entsteht aktuell einer der größten Standorte der GLS. Starten Sie gemeinsam mit uns durch - wachsen Sie mit uns!

90 neue Jobs, ein hochmoderner Standort, nachhaltiger Betrieb:
Diese und viele weitere Benefits bietet Ihnen unser neues Depot. In seiner zusätzlichen Europa-Hub-Funktion dient der Standort als europäische Drehscheibe. Für kaufmännische Tätigkeiten entsteht ein zweistöckiges Bürogebäude mit insgesamt 850 qm². Außerdem entsteht eine Umschlaghalle von ca. 8.500 qm². Auf 4.000 qm² Fläche entstehen drei Teichanlagen und verschiedene Landlebensräume für verschiedene Arten von Molchen und Kröten. GLS berücksichtigt beim Neubau neben LED-Lampen und einer Regenwassernutzungsanlage auch eine ausreichende Ladeinfrastruktur – nicht nur für elektrische Zustellfahrzeuge, sondern auch für die Elektrofahrzeuge der Mitarbeiter und Besucher. Perspektivisch ist zudem eine Solar-Anlage auf dem Hallendach geplant.

90 neue Jobs

53.000 qm² Depotgelände

60.000 Pakete täglich

Nachhaltiger Betrieb

Kontakt

 

Falls Sie keine passende Stelle gefunden haben, senden Sie uns einfach eine Initiativbewerbung über den "Jetzt Job finden!"-Button. Wir stehen Ihnen außerdem bei Fragen rund um das Thema "Arbeiten am Standort Essen" unter der Telefonnummer 0152 01694312 oder per Mail an jobs-essen@gls-germany.com zur Verfügung.

 

Fabian K.

Zukünftiger Operations Manager am Standort

Wer bist Du und welche Position wirst Du im neuen Standort in Essen übernehmen?

Ich bin Fabian und eigentlich sehr umgänglich. Als Operations Manager bin ich für die Sortierung, LKW-Verkehre und Gebäude verantwortlich. Dabei berichte ich direkt an unseren Standortleiter. Einen Tag an dem meine aktuellen Kollegen und ich nicht herzlich gelacht haben, hat es bisher noch nicht gegeben.

Wie stellst Du Dir Deine zukünftigen Kollegen/-innen vor?

Meine zukünftigen KollegInnen sollten motiviert sein und eine Anpackermentalität haben. Gemeinsam einen neuen Standort aufzubauen, bietet viele Chancen für jeden - wird aber streckenweise in vielen Punkten auch eine große Herausforderung sein. Ich glaube aber, dass das mit dem richtigen Team eine tolle Zeit werden kann, aus der man um viele positive Erfahrungen reicher rausgeht. Ich freue mich darauf gemeinsam mit einem motivierten Team ein neues Rad im großen GLS-Getriebe zu werden!

Was würdest Du gerne potentiellen Kollegen/-innen mit auf den Weg geben?

Auch in Zeiten von Corona und Co. dürfen wir eines nicht verlieren – unseren Spaß am Leben. Es wird nicht immer alles super laufen, aber wer positiv durchs Leben geht, hat schon halb gewonnen.  

Wir sind GLS